Meisenfütterung BBQ

Grillen aus Leidenschaft.

Überbackene Perlzwiebeln

| 2 Kommentare

Letztens waren wir im Buchholz Hof in Essen und haben dort unsere Weihnachtsgans vorbestellt. Aber da es dort auch allerlei frisches Gemüse gibt, sind wir natürlich nicht mit leeren Händen nach Hause gefahren. Unter anderem haben wir einen Beutel Perlzwiebeln eingepackt, ohne genau zu wissen, was damit geschehen sollte.

Später stolperten wir dann hier im Blog über ein Rezept für Zwiebelgratin, welches sehr lecker war. Allerdings gefiel uns der Bericht nicht mehr. Damals hatten wir noch für Foren geschrieben und unser Anspruch an die Berichte war noch nicht so hoch wie heute. Zudem kam das Gratin damals aus dem Backofen. Also haben wir die Idee aufgegriffen, um eine Blätterteighaube ergänzt und statt roter Zwiebeln Perlzwiebeln verwendet.

Überbackene Perlzwiebeln

Zutaten:

  • 400g Perlzwiebeln
  • 4 Thymianzweige, Blätter abgezupft
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 4 EL Crème fraiche
  • 50 g Gruyère, gerieben
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 1 Glas Weißwein
  • 1 Platte Tk Blätterteig (aufgetaut)
  • Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Olivenöl

Die Perlzwiebeln werden mit Schale kurz blanchiert. So lassen sie sich am besten schälen.

Überbackene Perlzwiebeln

Nun vermischt du die Zwiebeln mit einem gutem Schuss Olivenöl, den Thymianblättern, dem Knoblauch Salz und Pfeffer. So werden die Zwiebeln 40 Minuten im 10″ Dutch Oven gegart.

Die Crème fraiche wird mit dem Gruyère, dem Parmesan und einem Schuss Weißwein vermischt. Die Mischung hebst du nach 30 Minuten unter die zwiebeln.

Überbackene Perlzwiebeln

Nach den 40 Minuten kommt der Blätterteig-Deckel auf die Zwiebeln. Die Platte hatten wir zuvor auf die Größe des Dutch Oven ausgerollt.

Überbackene Perlzwiebeln

Nun haben wir ein paar Kohlen von unten nach oben gelegt. Nach ca. 15 Minuten war der Blätterteig aufgegangen und es konnte serviert werden.

Überbackene Perlzwiebeln

Die Zwiebeln, welche bei so vielen Gerichten nur in der Nebenrolle vorkommen sind hier mal die Hauptdarsteller. Wenn man Zwiebeln liebt so wie wir, ist das einfach ein Traum. Unsere Kinder sind nicht so Fans von Zwiebeln. Die waren entsprechend auch nicht wirklich begeistert.

Überbackene Perlzwiebeln

Wenn man auf den Blätterteig verzichten möchte sollte man den geriebenen Käse nicht mit der Crème fraiche vermischen, sondern ihn darüber streuen und mit dem Käse überbacken.

2 Kommentare

  1. Hmmm . . . . genau mein Ding!

    Dicke, fette Braten oder Eintopf kann jeder; gute Beilagen jedoch nur einige.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.