Meisenfütterung

Grillen, Essen, Outdoor leben

Bratwurstgulasch

| 4 Kommentare

Heute stand uns der Sinn mal nach etwas rustikalem. Und wenn man noch genug Bratwurst in der Kühlung hat ist die Idee ja schnell umgesetzt.

wurscht

Die Sonne scheint… es weht zwar ein a… kalter Wind…

wurscht-4

aber warum diese Bande erst grillen, wenn die Sonne verschwunden ist und Martin Feierabend hat…

wurscht-2

also ab auf den Grill…

wurscht-5

wurscht-6

wurscht-7

in Scheiben schnibbeln…

wurscht-8

Gemüse kommt auch noch dazu…

wurscht-9

wurscht-10

wurscht-11

alles in den DO…

wurscht-12

wurscht-13

wurscht-14

wurscht-15

wurscht-16

wurscht-17

wurscht-18

zum Schluss kommt noch eine Dose geschälte Tomaten, Brühe, Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer und Oregano zu und los gehts…

wurscht-19

wurscht-20

fertig!

wurscht-21

wurscht

wurscht-22

Das tat bei der Kälte echt gut!

4 Kommentare

  1. Tolle Sache, wie lange war es im Duch?

  2. He, he, he… super gelöst… die Kreativität des Einfachen… wenn nichts mehr geht, das geht IMMER! Wirklich spitze, mein Kompliment!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.