Meisenfütterung

Grillen, Essen, Outdoor leben

Hähnchenoberschenkel mit Prosciutto-Basilikumbutter

| 1 Kommentar

Ich wollte ein neues Rezept ausprobieren, für das Hähnchenoberschenkel benötigt werden. Also habe ich Hähnchenschenkel besorgt und den Oberschenkel abgetrennt. Und damit die Drumsticks nicht verwaisen, gibt es halt Hähnchenschenkel auf zweierlei Art. Die Parmesan Kräuter Chicken hatte ich ja bereits vorgestellt. Also kommen hier die Hähnchenoberschenkel mit Prosciutto-Basilikumbutter. Als Beilage gab es Granatapfelsalat.

Parmkeule (19 von 25)

Zutaten für 4 Personen:

8 Hähnchenoberschenkel
Salz und Pfeffer

Für die Würzbutter:
60 g weiche Butter
30 g Prosciutto
1 Schalotte fein gewürfelt
1 EL fein gehackte Basilikumblätter
1 EL Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer

Zuerst muß die Würzbutter her.
Dafür einfach alle Zutaten vermengen…

Parmkeule (5 von 25)

Parmkeule (6 von 25)

Die Haut von den Oberschenkeln vorsichtig anheben….

Parmkeule (4 von 25)

Würzbutter auf das Fleisch geben…

Parmkeule (7 von 25)

Haut zurückklappen und die Schenkel von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen…

Parmkeule (8 von 25)

Die landen zusammen mit den Drumsticks auf der Kugel…

Parmkeule (13 von 25)

Die Schenkel und Drumsticks habe ich dann nach 40. Minuten noch mal direkt angeknuspert.

Parmkeule (15 von 25)

Das war es schon.

Parmkeule (16 von 25)

Parmkeule (18 von 25)

Parmkeule (19 von 25)

Parmkeule (21 von 25)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.