Meisenfütterung

Grillen, Essen, Outdoor leben

Rindfleisch nach Puebla Art

| 1 Kommentar

An unserem Hochzeitstag wollten wir nicht im Restaurant essen. Wir wollten vielmehr den sonnigen Tag im Garten genießen und dabei ein leckeres  Mahl kochen. Es sollte aber ein Gericht ausgesucht werden, das nicht unsere ständige Aufmerksamkeit benötigt und da erinnerten wir uns an dieses mexikanische Rindfleischrezept mit Schokolade, das Martin vor einigen Jahren schon einmal zubereitet hatte.

gulasch (23 von 25)

Zutaten für 8 Personen:

  • 2 kg Rindfleisch, gewürfelt
  • 4 Paprika, rot, gehäutet und klein geschnitten
  • 2 Kartoffeln, gewürfelt
  • 3 Fleischtomaten, gehäutet und klein geschnitten
  • 4 Möhren, gewürfelt
  • 2 Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gespickt mit 2 Gewürznelken
  • 4 Knoblauchzehen, klein geschnitten
  • 2 rote Chilischoten, entkernt und klein geschnitten
  • 2 grüne Chilischoten, entkernt und klein geschnitten
  • 100 g Zartbitterschokolade, mind. 70 % Kakao, gerieben
  • 4 EL Essig
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Liter Fleischbrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Öl

Heute wird mal nicht gedopft!

Zum Einsatz kommt dieser Topf…

gulasch (7 von 25)

der schon seit über 100 Jahren in Familienbesitz ist und der Gasgrill, auf dem Paprika geröstet…

gulasch (1 von 25)

gulasch (8 von 25)

und die Fleischtomaten kurz im heißen Wasser landen, damit man sie besser häuten kann.

gulasch (3 von 25)

gulasch (2 von 25)

gulasch (6 von 25)

Chilischoten…

gulasch (12 von 25)

Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Schokolade mit Essig pürieren…

gulasch (15 von 25)

und beiseitestellen.

gulasch (14 von 25)

Jetzt wird erstmal Feuer gemacht.

gulasch (4 von 25)

gulasch (5 von 25)

gulasch (11 von 25)

Fleisch portionsweise anbraten…

gulasch (10 von 25)

salzen und pfeffern…

gulasch (13 von 25)

Tomaten-Paprika-Püree zugeben,gut untermischen …

gulasch (16 von 25)

gespickte Zwiebel und Zimtstange zugeben…

gulasch (17 von 25)

und mit Brühe auffüllen.

gulasch (18 von 25)

gulasch (19 von 25)

Deckel drauf und vor sich hinschmoren lassen.

gulasch (20 von 25)

gulasch (21 von 25)

Jetzt können wir einige Stunden das schöne Wetter genießen. Das passende Erfrischungsgetränk steht auch schon bereit.

gulasch (9 von 25)

Nach guten 3 Stunden kommen die Möhren und Kartoffeln dazu und dürfen noch 40 Minuten mitschmoren.

gulasch (22 von 25)

Zimtstange und gespickte Zwiebel entfernen, nochmal abschmecken…

gulasch (23 von 25)

und das Essen genießen.

gulasch (24 von 25)

gulasch (25 von 25)

Die Kombination Schokolade, Chili und pikante Zutaten  führt zu einem echten Geschmackserlebnis.

Ein gelungener, besonderer und deftiger Gulaschtopf.

Ein Kommentar

  1. Ja dann mal als aller erstes Euch beiden nachträglich alles Gute zu Eurem Hochzeitstag.

    Das Essen ja was soll man bei Euch noch schreiben ohne sich zu wiederholen?

    Ganz einfach wie immer absolut genial und für uns als Gulasch und allem anderen geschmortem ein perfektes Essen.

    Liebe Grüße Ingrid und Eberhard

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.