Meisenfütterung BBQ

Grillen aus Leidenschaft.

Wurst für Frieda

| 1 Kommentar

Unser Freund und Blogger-Kollege Sascha von Redmountain BBQ hat die tolle Aktion „Wurst für Frieda“ (#wurstfuerfrida) ins Leben gerufen. Hier erfahrt ihr alles wissenswerte dazu: Wurst für Frieda

Wer sich beteiligen möchte grillt eine Wurst (oder mehrere Würste) und spendet eine Kleinigkeit (z.B. EUR 2,50 pro Wurst) für Frieda. Wer mag darf das Ganze dann noch auf Facebook oder wo auch immer teilen und zwei Leute nominieren, die als nächstes ihre Würstchen grillen dürfen. Ich weiß, normaler Weise hängt man sowas nicht an die große Glocke, aber hier geht es darum Aufmerksamkeit zu erregen.

Hier ist also eine von unseren vier Würsten:

Wurstfuerfrieda (001 von 001)

Neben unserer „Wurstgebühr“ haben wir uns entschieden auch den Überschuss unseres Offline-Treffen (dem BOOT 2015) im Namen aller Teilnehmer für Frieda zu Spenden.

Auf die Nominierung zweier Kandidaten verzichten wir, da uns das immer ein wenig wie eine Nötigung vorkommt. Wer Lust hat mitzumachen soll es einfach tun.

Ein Kommentar

  1. Guten Morgen ihr Beiden,

    ich danke euch von ganzem Herzen! Nicht nur für Eure Spende und den
    Überschuss des BOOT, sondern dafür das ihr uns helft Frieda und ihre Krankheit bekannt zu machen!

    Vielen, lieben Dank!!!!
    Sascha

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.