Meisenfütterung BBQ

Grillen aus Leidenschaft.

Wirsing auf Pilz Rahm

| 4 Kommentare

Es wird Winter und damit wieder Zeit für all die tollen Wintergerichte. Wirsing ist eines der Gemüse, die für mich einfach zum Winteranfang gehören. Dieses Rezept habe ich in „Winter Küche“ von Tanja Dusya gefunden und ich liebe es.

Wirsing (10 von 10)

Zutaten:

  • 1 Wirsing
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Möhre
  • 1 Stück Porree
  • 300g Champignons
  • 200g Créme fraiche
  • 350ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Oregano
  • 2 TL Paprika (edelsüß)
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Gemüsebrühe

Der Wirsing wird geputzt und in Achtel geschnitten.

Wirsing (1 von 10)

Die Zwiebeln werden im Dutch Oven angeröstet. Zu Anfang kommen alle 24 Briketts nach unten.

Wirsing (2 von 10)

Dann kommen die Karotten und der Porree hinzu.

Wirsing (3 von 10)

Dann werden die Champignons dazugemischt und mitgeschmurgelt.

Wirsing (4 von 10) Wirsing (5 von 10)

Créme fraiche und Gemüsebrühe werden vermischt. Mit der Hälfte hiervon wird nun abgelöscht. Die Achtel des Wirsings kommen nun hinzu und alles darf eine 3/4 Stunde schmoren. Ab jetzt sind 19 der 24 Briketts oben auf dem Deckel.

Wirsing (6 von 10) Wirsing (7 von 10)

Dann wird der Wirsing gedreht und die restliche Mischung aus Gemüsebrühe und Créme fraiche wird darüber verteilt.

Wirsing (8 von 10)

Nach nochmal 15-20 Minuten schmoren, dann darf serviert werden.

Wirsing (9 von 10)

4 Kommentare

  1. Das liest sich lecker – schmeckt sich noch leckerer…

  2. Klingt interessant. Persönlich würde ich beim Anbraten der Zwiebeln noch kräftigen, selbst geräucherten Bauchspeck mit in den DO geben. Das gibt nochmal eine zusätzliche Rauchnote.

    Viele Grüße Oliver

    • Auf Speck habe ich verzichtet um es vegetarisch zu belassen. Da wir aber keine Vegetarier sind, könnte ich mir auch gut vorstellen, die Champignos durch Mettwurst zu ersetzen.

  3. Hm , lecker, werde ich sicher austesten.
    Wer Fleisch dazu mag, kann ja ein Putenschnitzel dazu essen.
    Liebe Grüße Heidi

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.