Maghmour aus der Tajine

Maghmour ist ein libanesischer Auberginen-Eintopf. Ein Grillfreund hat dieses Gericht in der Tajine zubereitet. Bei der Zutatenliste und den Fotos war mir sofort klar, dass ich diesen Eintopf nachkochen werde. Und hier seht ihr das Ergebnis:...

Khubz (Fladenbrot)

Khubz ist ein arabisches Fladenbrot und heißt übersetzt einfach nur „Brot“....

Grilltomaten

Manchmal sind doch die einfachen Dinge die besten. Und genau so ist es hier. Keine große Kunst mit 27 Gewürzen, aber mit einem einfachen Trick holt man das beste aus der Tomate, nämlich den Geschmack....

Ananas mit Amaretto-Butter

Ich habe ja in letzter Zeit meine Liebe zur Ananas entdeckt, da war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mal eine auf die Roti packe. Heute war es so weit....

Ananas mit Rosmarin

Der Frühling lässt sich blicken und so bekomme ich auch wieder Lust auf Obst. Kürzlich habe ich eine Ananas entdeckt und kurzer Hand mitgenommen. Erst danach habe ich mir Gedanken gemacht, was man daraus machen könnte. Heute hatte ich dann auch eine Idee. Ob Rosmarin zu Ananas passt?...

Greenhorn Salad

Mal ein ganz anderer Salat. Frisch und fruchtig und mit einer leckeren Minz-Note. Und schnell gemacht ist er auch....

Gyrosgewürz

Für den geplanten Gyrosbraten brauchte ich noch eine passende Gewürzmischung. Ich hab mir ein paar Mischungen im Internet angeguckt, und mir von allen ein Bisschen was abgeguckt. So bin ich zu dieser Mischung gekommen, bei welcher ich auch bleibe, weil sie einfach lecker ist. Besonders gefällt mir, dass sie...

Schichtkohl

Kohlrouladen sind ja was feines, aber man kann so was leckeres auch in andere Formen bringen. Dieser leckere Schichtkohl  stand schon lange auf meiner Liste, jetzt ist es soweit....

Cous cous im Zucchiniröllchen

Heute gibt es als Beilage einen Salat aus der nordafrikanischen Küche. Cous Cous ( Hartweizengrieß ) ist sowohl für Vor-, Haupt-und auch Nachspeisen verwendbar, muß nicht gekocht sondern nur mit heißem Wasser oder Fond aufgequellt oder im Gericht mitgedämpft werden....